Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Los gehts!

Das Theaterfestival Isny startet am 28.07.


Am Freitag beginnt das 34. Isnyer Theaterfestival.... und pünktlich zum Festivalstart wird auch der
Sommer wieder zurückkehren! Nach einer langen Planungs- und Aufbauphase freuen wir uns auf
9 Tage Theaterfestival mit einem prall gefüllten Kultur- und Workshop-Programm.



Hier der Blick auf das Programm des Eröffnungs-Wochenendes:

Der perfekte Soundtrack für ein Zirkuszelt: Meret Becker, die große Schauspielerin, Komponistin, Sängerin (und Tatort-Kommissarin) eröffnet zusammen mit ihrer Band „The Tiny Teeth“ am Freitag, 28. Juli das Theaterfestival Isny 2017. Sie verwandelt sich in eine Artistin, die singt, spielt und ihr Publikum in die romantisch-schräge Akrobatik und Clownerie mitnimmt. Beginn ist 20.30 Uhr. 

Doppelt hält besser: Am Samstag schüren ab 20.00 Uhr zwei Band die Tanzlaune des Publikums. Alpargata aus Madrid sind bekannt für ihre rauschenden Live-Shows. Ihr Sound: Rumba, Cumbia, Afrobeat, Prog Rock und Swing. Furiose, leidenschaftliche Gute-Laune-Musik mit Afro-kolumbianische Rhythmen, Rock, Afrobeat und Funk wird der Band La Chiva Gantiva nachgesagt. Ihre Musik lebt von umwerfender Live-Energie mit ordentlich Punk-Attitüde. 

Am Sonntagnachmittag (14 Uhr) steht hinreißendes Clowntheater mit Herbert & Mimi für Kinder ab 4 Jahren auf dem Programm. Abends (20.30 Uhr) ist die Stubenoper „Der varreckte Hof“, aus der Feder von Georg Ringsgwandl in einer Inszenierung des Münchner Lustpielhauses zu erleben: im boarischen Dialekt, derb, skurril, mit aktueller Thematik, nämlich wohin mit den Alten? Die Live-Musik ist komponiert und dargeboten von Titus Waldenfels. 

Openair-Shows
Pflasterfähiges Straßentheater erwartet das Publikum vor und nach den Shows auf dem Festivalgelände: Am Freitag steht atemberaubende und beeindruckende Akrobatik mit Katay Santos auf dem Programm, am Samstag präsentiert Darwin Pimenthel eine unglaubliche Jonglage-Show mit Latin-Dance-Elemente 


Das komplette Veranstaltungsprogramm ist auf unseerr Homepage zu finden. Tickets gibt es nach wie
vor im Vorverkauf bzw. am Kassenhäusle auf dem Festivalgelände. Die Abendkasse öffnet jeweils 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Festivalcamping

Während des Festivals haben wir für unsere Workshop-TeilnehmerInnen und BesucherInnen des Veranstaltungsprogramms wieder einen Campingbereich direkt am Festivalgelände in Burkwang eingerichtet.

Zufahrtszeiten: ab Donnerstag, 27. Juli - Samstag, 05. August von 9 - 19 Uhr

Zu diesen Zeiten ist die Zufahrt auf das Campingareal mit Kraftfahrzeugen zum Be- und Entladen gegen ein Pfand von 50€ möglich. Danach müsst Ihr die Fahrzeuge auf den ausgewiesenen Parkflächen am Festivalgelände abstellen. Alle weiteren Informationen rund ums Festivalcamping findet Ihr ebenfalls auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Euch! 


Euer Festivalteam

Wenn Sie diese E-Mail (an: the.schmidt@gmx.net) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Theaterfestival Isny e.V.
Christian Schmidt
Am Feuerschwanden 5
88316 Isny
Deutschland

017656553872
info@theaterfestival-isny.de